Aktuelles


News 2017


Mitte Januar hatte ich Besuch von der lieben Gerda-Meli vom Zieglerhof. 

Es war ziemlich kalt, und der Schnee lag recht hoch, deshalb habe ich gar nicht lange gefackelt, und unsere Frauchen konnten uns gerade noch bis zur nächsten Wiese bringen;-).

 

 


 

 

 

 

News 2016


Februar 2016:

 

Happy Birthday !

 



Ich habe 7. Geburtstag gefeiert!


Mein Frauchen hat wieder eine leckere Hackfleischtorte für mich gebacken und 

mich richtig verwöhnt.

 

Sie sagt, ich wäre kein bisschen ruhiger geworden, und man sieht mir die 7 Jahre 

nicht an.


 

 

 

 

 

 

 


März 2016:

Wir haben noch ein Menschen-Geschwisterchen bekommen, dieses Mal ein Mädchen. Ich hoffe, sie wird etwas netter als ihr Bruder und ärgert mich nicht so viel;-). Ein Foto folgt später.



April 2016:

Ich hatte wieder Damen-Besuch, Ellie vom Försterrain war hier und unter einem wunderschönen Regenbogen hatten wir jede Menge Spaß:

 

Ellie und ich auf der Bank

 


doppelter Regenbogen

 

Juni 2016:

Heute kamen die Kinder von Ellie und mir zur Welt: 

10 wunderschöne und gesunde Welpen!!!

Alle haben die Geburt gut überstanden und Ellie hat das ganz toll gemacht.

Ich bin so stolz auf uns alle!!!


 


 



 

Mein Brüderchen

 

So, hier nun endlich einmal ein Foto von meinem Menschen-Brüderchen. Mittlerweile kann er krabbeln, und nichts ist mehr vor ihm sicher - auch ich nicht. Dauernd will er bei mir "Ei" machen, krabbelt über mich drüber, nimmt mir meine Spielsachen weg, und das allerschlimmste, er nimmt mein Frauchen in Beschlag. Aber die sagt, ich mache das alles ganz toll, und sie wäre ganz stolz auf mich, weil ich alles so brav erdulde. Aber beim Essen mag ich den Kleinen, denn er teilt sein 'Futter' mit mir und lässt mir immer ein paar Bröckchen zukommen - hmmmmm;-).

 

 

 

 


 


 


 


 


 


 


 



 

 

 

 

 

Damenbesuch

 

Ende März war Alischa vom Flösswehrtal mit ihren Menschen zu Besuch - eine sehr nette kleine Hündin. Wir haben uns sehr gut verstanden, und ich habe ihr sogar nachgesehen, dass sie sich einfach mein Spielzeug genommen hat. Wir haben gerade die Nachricht erhalten, dass der Besuch erfolgreich war und Ende Mai ca. 8 Welpen zur Welt kommen sollen. Wir drücken die Daumen, dass alles gut geht und freuen uns auf den Nachwuchs.

Im Juli haben wir die kleinen Racker besucht, und sie sind mir ganz schön auf der Nase herumgetanzt. Besonders die kleine Emma ist mir in Erinnerung geblieben, denn sie hat mir einfach an der Pfote rumgeknabbert, was sonst niemand darf. Als sie dann alle auch noch von 'meinem' Wasser trinken wollten, habe ich 1x laut gebellt, und sie sind ganz erschrocken zurückgepurzelt, musste denen mal klarmachen, dass ich der Papa bin!


 

 

 

 


 


 


 


 


 


 


 


 

 

 

 

 

 


 

 

 

 


 


 


 


 


 


 


 


 


 

 

 

 


 


 


 


 


 

 

 

 

 


 

 

 

 


Ab jetzt zu viert  

 

Ich habe ein Brüderchen bekommen, und zwar ein Menschen-Brüderchen;-). Ich bin jetzt der 'große Bruder' und mächtig stolz. Fotos von dem zweiten kleinen Stinker demnächst.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nachwuchs II und III

 

Ich bin wieder Papa geworden. Nera von der Friedlwiese und Clara von den Borkenbergen (NL) haben mich besucht. Beides sehr charmante Mädels. Die Welpen machen ihren Besitzern hoffentlich viel Freude und haben ein langes und glückliches Hundeleben.

 

Nera von der Friedlwiese

 

 

 

 

 

 

Clara von den Borkenbergen

 

 

 

 

 

 

 

 

Ich war dann mal weg....

 

...in Urlaub. Zuerst dachte ich ja, meine Leute lassen mich wieder zu Hause, aber nein, diesmal stand auch ein Köfferchen für mich dabei;-). Es ging nach England, die Fahrt war zwar etwas weit, aber wir hatten eine Menge Spaß: wandern, schwimmen, Kühe ausbellen, ich durfte sogar meinen eigenen Rucksack tragen. Und was soll ich euch sagen: sie haben mich bis ans andere Ende der Insel geschleppt:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Welpenfotos

 

Frauchen und Herrchen haben sich am 01.05. meine Welpen angeschaut.

Mittlerweile sind alle in ihren neuen Familien angekommen, und ich hoffe, dass sie

dort ein glückliches Hundeleben mit ihren Menschen führen werden!

 

Hier sind sie in der Reihenfolge ihrer Geburt als Dia-Show: 

Get Adobe Flash player

 

 

 

 

 

 

 

 

 Ich bin Papa geworden...juhuuu;-)

 

Im Januar durfte ich zum ersten Mal decken, die "Auserwählte" war Utopia von der Erftquelle. Am 08.03.13 kam das Ergebnis zur Welt: 8 prächtige Welpen (5 Rüden, 3 Hündinnen). Ich finde, die sind uns ganz gut gelungen und bin mächtig stolz;-).

 

Herzlichen Glückwunsch Utopia!

 

 

 

 

Sind sie nicht toll?!

 

 

 

Ich halte euch auf dem Laufenden...bis bald. 

 

 

 

 

 Happy Birthday - Mein 4. Geburtstag ;-)

 

Der Tag war ganz schön anstrengend: ich musste 450 Gramm Rinderhüftsteak garniert mit Hüttenkäse, geriebenem Käse, 4 Mini-Würstchen und Lachscreme vertilgen, ein neues Spielzeug kaputt machen und für diverse Fotos stillhalten. Hund hat es nicht leicht!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Januar 2013:

 

Winterwanderung im Taunus - 18 km bzw. 5 Stunden waren wir im Schnee unterwegs. Ich bin mindestens den doppelten Weg gelaufen (mal vorne die Lage gecheckt, mal hinten ausgiebig geschnüffelt) und hatte einen Riesen-Spaß, aber meine Leute haben sich auch ganz gut geschlagen. Sie machen im März eine Husky-Tour in Lappland und wollten schon einmal ihre Ausrüstung testen. Leider darf ich nicht mit, obwohl ich bestimmt auch ganz toll den Schlitten ziehen könnte.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Dezember 2012:

 

Endlich Schnee...

wenn ich nur nicht für die blöden Fotos immer stillsitzen müsste!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 August 2012:

 

Auf dem Possen ist es toll!

 

 

 

"Sehr gut präsentiert"  

habe ich mich auf der LG-Schau SAT in Sondershausen, auf einem ganz tollen Ausstellungsgelände in einem wunder-schönen Freizeitpark mit Rehen, Wildschweinen und sogar Bären (habe ich mir alle aus der Nähe angeschaut).   Frauchen hat es schwarz auf weiß im Ausstellungsbericht und ist ganz stolz auf mich, denn sonst steht bei mir ja immer "Ringtraining erforderlich".  

Ich war aber auch sehr brav und habe meine bisher beste Vorstellung  abgeliefert.  

Als Belohnung gab es ein V1 SSV CAC und von Herrchen ein Softeis mit Waffel - ganz für mich allein!  

Ich glaube, hier will ich nächstes Jahr wieder herkommen;-).      

 

 

 

Juni 2012:
Frauchen und Herrchen haben mit mir einen Ausflug in den Opel-Zoo gemacht. Ihr könnt Euch vorstellen, dass ich ganz schön aufgeregt war unter all den wilden Tieren: Giraffen, Elefanten, Affen, Geparde etc. Die Ziegen fand ich ganz niedlich, die Lamas waren mir allerdings nicht ganz geheuer.
 

"Wehe, Du spuckst...!"

 

 

 

 Mai 2012:

 

 

 

 

Bei der LG-Schau Baden-Württemberg Nord hatte ich leider keinen guten Tag, da war ich wieder nur auf Schnüffeln aus.  

Wahrscheinlich war ich auch von den ganzen russischen Ausstellern, die verwirrt mit ihren einparfürmierten Hunden in meinem Ring herumgelaufen sind, abgelenkt.  

So gab es leider nur ein "SG" mit dem Hinweis, dass ich mich unter Wert verkauft hätte.

Na ja, Frauchen und Herrchen scheinen mich aber weiterhin zu lieben, sie haben mich zumindest wieder mit nach Hause genommen. 

 

 

 

 

 

   

 

 

 

Weil Frauchen meinte, dass ich nicht nur durch Aussehen glänzen könnte, sondern auch etwas Leistung vorweisen müsste, haben wir gerade die Familienbegleithundeprüfung abgelegt. Wir haben mit "Vorzüglich" abgeschlossen und den zweiten Platz belegt. Man hat mich zwar wieder in meiner typischen Weise bellen hören, aber dafür gab es keinen Punktabzug.

Wir danken Michaela Mundt und ihrer Hundeschule, die uns hierauf vorbereitet hat und vor allem die letzten 6 Monate so toll begleitet hat.

   

 

 

 

 

     

 

 

 

April 2012:

 

Mein Frauchen hat eine neue Jacke und läuft ganz stolz damit durch die Gegend (Frauen und Klamotten!).

Aber ich muss zugeben, mir gefällt sie auch ganz gut, schließlich ist mein Papa darauf abgebildet. Aber man könnte auch meinen, dass ich es bin, oder?

 

 

 

 

 

 

Ansonsten vertreiben wir uns die Zeit mit etwas Agility: